Coronavirus – Maiferien abgesagt

Aufrund der aktuellen Lage können wir die Maiferien in diesem Jahr leider nicht anbieten. Wir haben Wochenlang gehofft und die Nachrichten verfolgt, doch die Hygienevorschriften und Kontaktbeschränkungen ermöglichen uns zur Zeit leider keine Wiedereröffnung des Ponyhofbetriebs.
Wir hätten euch gerne in Stück „Normalität“ wieder geben und euch auf unserem Hof begrüßt. Doch damit müsse wir nun noch warten und hoffen auf den Sommer mit euch! Bleibt gesund und bis bald!

Coronavirus – Osterferien abgesagt

Leider erreichte uns heute die Nachricht, dass wir zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona Virus bis zum voraussichtlich 19.04.2020 keine Reitferien für Kinder anbieten und durchführen dürfen.
Wir bedauern das sehr, für alle die voller Vorfreude waren!
Wenn wir uns jetzt alle an die Begegnungsbeschränkungen halten, ist die Krise hoffentlich bald überwunden und wir sehen uns zu anderen Ferien wieder.
Bleibt gesund!

Pünktchen und Anton

Diese beiden mittelgroßen Ponys sind seit Ende November bei uns. Pünktchen ist eine neunjährige Stute und Anton ein achtjähriger Wallach. Sie werden noch für den Reitbetrieb trainiert.

Prasdorfer Strohfigur 2019

Wie unschwer zu erkennen ist, toben sich hier Max und Moritz bei ihrem 2. Streich bei Witwe Bolte aus. Das ist der diesjährige Beitrag Prasdorfs zu den Probsteier Korntagen. Die Eröffnung der Korntage findet am 27. Juli statt. Überall in den Probsteier Dörfern sind dann wieder mühevoll gestaltete Strohfiguren zu bewundern.